Informationen und Tipps

Die Anreise. Der Aufenthalt vor Ort. Die Heimreise.

Was gilt es vor Reiseantritt zu beachten?

Ihre Fährabfahrtszeiten

Nachdem Sie die Unterkunft gebucht haben, sollte als nächstes ein Stellplatz für Ihren PKW bei der Fährgesellschaft gebucht werden. Die Fährtickets sind sehr begehrt und schnell vergriffen. Hier gelangen Sie direkt auf die Website der Wyker Dampfschiffsreederei.

Damit wir Wartezeiten für Sie und uns vermeiden können, teilen Sie uns bitte für Ihre Anreise und Ihre Abreise im Vorwege die Fährabfahrtszeiten per E-Mail mit:

  1. Die Fährabfahrtszeit ab Dagebüll
  2. Die Fährabfahrtszeit ab Wyk

Ihre Gästekarten

Zur Erstellung der Kurkarten benötigen wir die Vor- und Nachnamen sowie die Geburtsdaten aller anreisenden Personen. Diese Informationen können Sie uns am einfachsten über Ihren Reservierungslink mitteilen, den Sie auf Ihrer Buchungsbestätigung finden. Bitte lassen Sie es uns telefonisch oder per Mail wissen, falls nicht alle Reiseteilnehmer an den selben Tagen an- oder abreisen.

Wir arbeiten nahezu komplett papierlos. Das spart nicht nur wertvolle Zeit - es ist auch umweltfreundlicher. Die Gästekarten versenden wir daher auf digitalem Wege. Sollten Sie Ihre Gästekarten dennoch gern in Papierform wünschen, legen wir Ihnen diese zu Ihrer Ankunft in Ihrer Unterkunft aus. Bitte geben Sie uns in diesem Fall eine kurze Info.

Unsere Tipps

Wo können Sie auf Föhr gut essen? Oder haben Sie Ihr Lieblingsrestaurant bereits gefunden? Informieren Sie sich gern über die Vielfalt an Angeboten – ganz sicher ist für jeden Geschmack etwas dabei. Wir empfehlen Ihnen auf jeden Fall, vorab einen Tisch zu reservieren!

Sollten Sie Ihre Koffer bereits vor Reiseantritt nach Föhr senden wollen, möchten wir Sie bitten, diese an die Ferien auf Föhr GmbH, Große Straße 40, 25938 Wyk auf Föhr zu schicken - versehen mit Ihrer Belegnummer. 

Was ist wichtig für Ihren Aufenthalt vor Ort?

Die Schlüsselübergabe

Sollten Sie die persönliche Begrüßung gewählt haben, werden unsere Mitarbeiter vom Gästeservice eine Stunde nach Fährabfahrt in Dagebüll an der Ferienunterkunft auf Sie warten, Sie begrüßen und Ihnen die Schlüssel persönlich übergeben sowie auf Wunsch gern eine kurze Erklärung zu Ihrem Feriendomizil geben. Auch die finale Uhrzeit des Bezugs werden wir vor Ort mit Ihnen kommunizieren. 

Beim kontaktlosen Check-in erhalten Sie die genaue Position des Schlüsseltresors, ebenso wie den Code, per E-Mail am Anreisetag. Nämlich unmittelbar dann, wenn Ihr Feriendomizil durch unseren Gästeservice für Ihre Anreise freigegeben wurde. Spätestens um 16:30 Uhr. Sobald Sie die E-Mail erhalten haben, dürfen Sie das gebuchte Quartier beziehen.

Falls Sie früher am Haus eintreffen sollten, halten Sie bitte unbedingt Abstand zu den Reinigungskräften. Nach der Reinigung erfolgt immer ein Check-up durch unseren Gästeservice. Wenn sich also unsere Kollegen vom Housekeeping auf den Weg zum nächsten Einsatzort begeben, bedeutet das noch nicht, dass Sie das Feriendomizil beziehen dürfen.

Sofern unser Check-up vor 16:30 Uhr durchgeführt wurde, senden wir Ihnen eine kurze E-Mail und geben damit die Unterkunft ggf. auch schon vor der vereinbarten Uhrzeit für Sie zum Bezug frei.

Ihr Internetzugang

Die Zugangsdaten für das WLAN finden Sie im Bereich der Küche. Öffnen Sie bitte hängende Küchenschränke und achten Sie auf die Innenseiten der Schranktüren. Halten Sie bitte Ausschau nach einem laminierten DIN-A4-Blatt mit der Aufschrift Vereinbarung zur Nutzung unseres Internetanschlusses.

Sollte die Küche keine Schranktüren aufweisen oder dort keine Vereinbarung zu finden sein, ist sicherlich eine Abseite nicht weit, in der sich die Vereinbarung stattdessen befindet. Falls Sie keine Zugangsdaten finden, senden Sie uns gern eine kurze Mail.

Unser Gewinnspiel

Wir freuen uns über eine Bewertung von Ihnen. Die Gewinne unseres Gewinnspiels dürfen Sie sich während der Öffnungszeiten gern aus unserem Büro persönlich abholen.

Unser Tipp

Sollten Sie vor allem in der kalten Jahreszeit gemütliche Stunden am Kamin verbringen wollen: Feuerholz erhalten Sie bei Rewe und Edeka in Wyk. Und sollte bei Ihrer Abreise doch noch etwas Feuerholz übrig bleiben, dürfen Sie dieses in der dafür vorgesehenen Ablage gern liegen lassen – der nächste Gast freut sich bestimmt.

Ihr nächster Urlaub

Sie haben den Wunsch, eine neue Buchung für Ihren nächsten Urlaub aufzugeben oder es sind noch Fragen offen geblieben? Melden Sie sich bitte zu jeder Zeit gern bei uns: entweder telefonisch (04681-5 70 70 5), per Mail (info@ferien-auf-foehr.de) oder schauen Sie gern in einem unserer Büros vorbei.

Welche Vorbereitungen sind für die Abreise zu treffen?

Der Auszug

Ihre Abreise muss bis spätestens 10:00 Uhr erfolgt sein. Für die frühe Uhrzeit bitten wir um Ihr Verständnis: Hintergrund sind die vielen Auflagen des Hygieneschutzes.

Bitten schließen Sie die Fenster in der gesamten Unterkunft und löschen Sie überall das Licht.

Den Geschirrspüler bitten wir eingeräumt auf 70 Grad anzustellen, unsere Mitarbeiter vom Housekeeping werden diese anschließend ausräumen. Ebenso bitten wir darum, sämtlichen Müll, Altglas und Pfand zu entsorgen.

Sie finden blaue Wäschesäcke im Schlafzimmer- oder Badschrank. Bitte ziehen Sie Ihre Bezüge der Oberbetten und Kopfkissen sowie die Bettlaken ab und stopfen diese in einen Wäschesack. Bitte achten Sie darauf, dass die Moltons (Nässeschutz zwischen Matratze und Spannbettlaken) auf der Matratze verbleiben und nicht im Wäschesack landen. Verfahren Sie bitte mit allen Dusch-, Hand- und Geschirrtüchern sowie Badvorlegern in gleicher Weise. Vielen Dank!

Sollten keine blauen Wäschesäcke im Feriendomizil aufzufinden sein, sind wir Ihnen dankbar, wenn Sie in einem Badezimmer einen Wäscheberg bilden.

Bitte legen Sie nach Verschließen des Domizils einen der Haustürschlüssel an Ihrem Abreisetag wieder in den Schlüsseltresor. Wurden Sie persönlich begrüßt? Dann hinterlegen Sie gerne einen Schlüssel im Briefkasten. Bitte legen Sie die restlichen Schlüssel auf den Esstisch.

Unser Newsletter

Letztlich möchten wir noch eine weitere Empfehlung aussprechen und Sie an dieser Stelle auf unseren Newsletter aufmerksam machen. Er erscheint vier Mal im Jahr. Wir stellen darin exklusive Reisedeals vor, machen auf neue Ferienhaus-Träume aufmerksam und halten Sie Rund um unsere Agentur und die Insel Föhr auf dem Laufenden.